IAW - Lehrstuhl und Institut für Arbeitswissenschaft

 

Institutsleiter

N. N.

Studienrichtungen

Produktionstechnik; Wirtschaftsingenieurwesen; Lehramt für Berufkollegs, Fachdidaktik im Maschinenbau

Schwerpunkte

Ergonomie, Mensch-Maschine-Systeme. Arbeitsorganisation, Projektmanagement, Fachdidaktik Maschinenbautechnik

Forschungsschwerpunkte

Forschungsschwerpunkte des Instituts für Arbeitswissenschaft sind die Gestaltung und Optimierung von Arbeitssystemen und Arbeitsprozessen in Entwicklung, Produktion und Service. Diese Forschungsaufgaben werden mit einem Team von Ingenieuren, Wirtschaftsingenieuren, Informatikern und Sozialwissenschaftlern erfüllt.

Auf Basis einer innovativen, ergonomischen Mensch-Maschine-Interaktion fördern wir Kreativität, Kompetenz, Fähigkeiten und Fertigkeiten des Menschen in komplexen Wertschöpfungsprozessen, mit dem Ziel, Arbeitsorganisation, Arbeitsbedingungen und Arbeitsergebnisse zu optimieren. Hierzu werden im Forschungszusammenhang vor allem Verfahren zur Modellbildung und Simulation eingesetzt.
Gemeinsam mit öffentlichen Forschungsförderern und unseren Kunden aus der Industrie setzen wir dieses Ziel in die Praxis um.

Großunternehmen profitieren von der anwendungsorientierten Forschung ebenso wie kleine und mittelständische Unternehmen. Die pluridisziplinäre Zusammensetzung des Instituts ermöglicht u.a. auch die Bearbeitung von dringlichen übergreifenden Forschungsfragen im Kontext des demografischen Wandels.

Kontakt

IAW - Lehrstuhl und Institut für Arbeitswissenschaft
Bergdriesch 27
52062 Aachen

Tel.: +49 241 80-994 40
Fax: +49 241 80-921 31


Homepage IAW