Antrag auf Einstufung und Unbedenklichkeit

22.08.2016

Der Antrag auf Einstufung und Unbedenklichkeit wird benötigt, wenn Sie von einer anderen Hochschule/Universität/Fakultät an die Fakultät für Maschinenwesen wechseln.

 

Dabei wir die Einstufung und Unbedenklichkeit immer von der neuen Universität/Fakultät vorgenommen. Dieser Antrag muss zur Einschreibung im Studierendensekretariat vorgelegt werden, um Sie in ein entsprechendes Semester einzustufen, falls Sie unbedenklich sind (d.h. Ihren Prüfungsanspruch für den angestrebten Studiengang nicht verloren haben). Dieser Antrag auf Einstufung und Unbedenklichkeit ist VOR dem Einschreibetermin einzuholen. Bitte beachten Sie, dass dieser Antrag nicht als Antrag auf Anerkennung zu sehen ist und auch keinen Anspruch auf die definitive Anerkennung von Fächern begründet, da diese Fächer nach der Einschreibung über den Antrag auf Anerkennung formal und inhaltlich geprüft werden müssen.

Den Antrag auf Einstufung und Unbedenklichkeit finden Sie hier. Diesen füllen Sie bitte vollständig aus und unterschreiben diesen. Danach können Sie den Antrag entweder auf dem Postweg an

Fakultät für Maschinenwesen
RWTH Aachen University
Kackertst. 9
D-52056 Aachen

schicken oder diesen persönlich in den „Roten Briefkasten“ werfen (Kackerststraße 9, 2.Etage).

Bitte fügen Sie eine unterschriebene unbereinigte Notenübersicht (im Original! Kopien oder Scans werden nicht akzeptiert) Ihrer alten Universität/Hochschule (Externe) oder dem ZPA (RWTH Interne; von einer anderen Fakultät stammende) bei.

Bitte berücksichtigen Sie, dass die Bearbeitungen je nach Antragsaufkommen, zwischen drei und fünf Werktagen in Anspruch nehmen kann und beachten Sie den Postweg. Sofern Sie die Dokumente rechtzeitig bei uns eingereicht haben, erfolgt die Bearbeitung innerhalb der Frist zur Einschreibung.

In dringenden bzw. zeitkritischen Fällen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf (persönlich: Fachstudienberatung oder per Email: Maschinenbau: , Wirtschaftsingenieurwesen FR Maschinenbau: , CES: ) Der Antrag wird Ihnen nach Bearbeitung an die angegebene Adresse zugeschickt. Falls Sie diesen persönlich abholen möchten, dann machen Sie das bitte deutlich kenntlich. Bitte sehen Sie von Anfragen bzgl. des Bearbeitungsstandes ab.