Anerkennung von Studienleistungen, die an ausländischen Hochschulen erbracht wurden

 

Studierende, die vor dem Studium an der RWTH Aachen University an einer ausländischen Hochschule studiert haben, können versuchen, sich Leistungen aus diesem Studium an der RWTH Aachen anerkennen zu lassen. Um ein Anerkennungsverfahren beginnen zu können, müssen Sie einen Antrag auf Anerkennung an den Prüfungsausschuss Maschinenbau stellen.

Anträge können per E-Mail eingereicht, per Post an die Fakultät geschickt oder in den „roten Briefkasten“ eingeworfen werden (Eilfschornsteinstraße 18, 52062 Aachen, Erdgeschoss). Anträge sollen nicht zusätzlich im Original eingereicht werden, wenn sie bereits per E-Mail an den Prüfungsausschuss gesendet wurden. Digital eingereichte Anträge müssen unterschrieben oder digital signiert sein.

Alle Ergebnisse zu den Anträgen werden nach der Entscheidung des jeweiligen Prüfungsausschusses den Antragstellern mitgeteilt. Hierzu wird ein schriftlicher Bescheid per Email verschickt.

RWTH-Studierende, die Ihre im Rahmen eines Auslandssemesters erbrachten Leistungen anerkannt bekommen möchten, reichen bitte das Transcript of Records der Partnerhochschule im Original sowie die letzte Seite der Studienplanänderung bei der Auslands-/Fachstudienberatung ein.