Unser Beratungsangebot mit Ticket-System

 

Wir empfehlen, dieses vorab als „Terminticket“ zu generieren. Das Terminticket bietet den Vorteil, dass Sie durch den festen Terminslot mit geringeren Wartezeiten rechnen können und Sie Vorabinformationen zu Ihrer Frage erhalten.

Alternativ können Sie vor Ort ein „Sofortticket“ im Sekretariat des Dekanats erhalten - sofern in der Beratungsstunde noch nicht alle Tickets ausgebucht sind. Bitte beachten Sie, dass für jede Beratung nur ein bestimmtes Kontingent an „Soforttickets“ ausgestellt werden kann. Es kann leider nicht garantiert werden, dass Sie einen Beratungstermin am selben Tag erhalten, wenn Sie kein „Terminticket“ buchen.

Zum Terminticketsystem.

Beachten Sie die Öffnungszeiten der einzelnen Beratungseinrichtungen.

Bitte stornieren Sie ihr Terminticket, falls Sie Ihren gebuchten Termin nicht wahrnehmen können!

Bitte beachten Sie, dass keine Dienstleistung vor Ort ohne einen entsprechenden Termin durchgeführt werden kann.